Schildkröte Mit Hut #7

Dieses Mal bei Schildkröte Mit Hut haben wir uns angeschickt über Games zu reden und haben kläglich versagt. Also folgt eine Schildkröte mit Hut zu den folgenden Themen:

– Frauen
– ein bisschen dies und das nebenher, aber hauptsächlich Frauen

 

Schildkröte mit Hut #7

 

Außerdem gibt es einen Vote, bei dem Ara euch bittet abzustimmen, wenn ihr den Podcast zu Ende gehört habt.

 

[cardoza_wp_poll id=3]

 

P.S.
Wir waren auch beide letztens noch bei Total Verpeilt #18 zu Gast

26 Gedanken zu „Schildkröte Mit Hut #7“

  1. Super! Ich freu mich drauf. Werde es zum einschlafen hören und nicht einschlafen können. Wenn Ara auf irgendeine Art und Weise Frauen tangiert ist das immer lustig. 😀

  2. Ich habe mir das komplette Teil angehört. Teilweise lag ich wirklich am Boden, vor lachen. Sehr sehr interessant was Ara für eine Einstellung gegenüber Frauen hat.

    Und ich wäre absolut dafür, wenn du deine Stalkerin in den nächsten Schildkröte mir Hut mitnimmst. (was wahrscheinlich nicht passieren wird:)

  3. Meiner absolut qualifizierten psychoanalytischen Betrachtung nach, im Hinblick auf diesen Podcast, ist Ara ein Mensch, der in der Grundschule von anderen Kindern gemobbt wurde, den seine Mutter nie geliebt hat und der nichtmal von der hässlichsten Biatch rangelassen wurde (den Mitleids-One-Night-Stand mit der besoffenen Downie-Tussi mal ausgenommen).
    Oder er versucht nur so polemisch wie möglich zu sein, um sich eine eigene kleine Traumwelt zu kreieren, in der er ausnahmsweise nicht das Opfer ist, sondern einfach mal Alphamännchen spielen kann.
    Beides irgendwie traurig.

  4. Ara, wenn du weiter so rumtrollst wie ein kleines Waldteufelchen, sag ich es nicht nur dem Christkind, sondern verrate dir auch keine tollen Rezepte mehr.

  5. Irgendwie weiß ich garnicht, ob Aras Kommentare ernst gemeint sind oder er einfach nur trollt. Ich bin sehr verwirrt.

    Und zum Feyerabend: wenn man denkt, der heißt komisch, dann sollte man mal schauen, wie er ausschaut!

  6. immer diese commentgeilheit..
    “die haben eh nich bis hier hin gehört… SONST KOMMENTIERT!!!”

    find nur doof dass ihr manchmal völlig aneinander vorbeiredet, meistens vergesst ihr dabei einen weiteren wichtigen standpunkt.

    z.b. wie würdet ihr es finden wenn eure freundin mit 50 typen im bett war?

  7. Ich glaube Ara hat einen schwachen oder nicht vorhandenen Vater. Das heißt, die Vater-Identifikationsfigur fehlt in seiner Kindheit. Seine Mutter dagegen ist überdominant. Und daher hat er ein gestörtes Verhältnis zu Frauen. Ooooder er will einfach nur lustig sein.

Schreibe einen Kommentar